You are currently viewing Handball Frauen beweisen auswärts grandiosen Teamgeist

TVD Frauen haben an einem Mittwochabend auswärts in Marburg/Cappel einen grandiosen Teamgeist bewiesen.

HSG Marburg/Cappel II – TVD 26:27

(JH) Am vergangenen Mittwoch, den 26.01.2022 brachten unsere Frauen nach einem nervenaufreibenden Spielverlauf schlussendlich, wortwörtlich in letzter Minute noch den Sieg mit nach Hause.

Das Spiel verlief zu Beginn der Halbzeit recht ausgeglichen. Von Anfang an stand die Abwehr sehr kompakt.

Zum Ende der zweiten Halbzeit bauten die Gegner jedoch rasch die Führung aus. Verworfene Bälle wurden mit Gegenstößen der Gegner bestraft. Der TVD konnte die Patzer bis zur Halbzeit nicht mehr gut machen. So ging es mit einem Zwischenstand von 15:11 in die Halbzeitpause.

Die TVD Frauen wussten, dass jetzt nochmal kämpfen angesagt ist. Allen war klar, die Punkte werden mitgenommen.

Voll motiviert wurde in die zweite Halbzeit gestartet, dennoch konnte der Rückstand von 4-5 Toren zunächst in den ersten 10 Minuten nicht aufgeholt werden.

Kampfgeist war angesagt, die gesamte Bank fieberte mit. Trotz des Rückstandes haben sie nicht aufgegeben.

Auf 22:19 aufgeholt, dann die ungerechtfertigte Zeitstrafe für Meike Schmitt in der 45 Minute.

Noch 15 Minuten zu spielen! Weiterhin zusammenhalten, schieben und kämpfen. Dranbleiben war die Devise.

Und so sollte es sein! Der TVD wieder vollzählig und voll motiviert dieses Spiel noch zu drehen. Sie arbeiteten sich in den letzten Minuten noch zu einem Unentschieden vor (26:26 in der 58 Minute)

Dank des Teamgeistes der gesamten Mannschaft, super Aktionen einzelner Spielerinnen und einer starken Leistung im eigenen Tor holten die TVD Frauen in letzter Minute mit einem Treffer von Linksaußen (L. Rohleder) den Sieg!

Endstand 26:27! 

Für den TVD spielten: F. Fink, J. Heidt (2), A. Kreuder (4), F. Schaffer-Gawenda, L. Schaum (2), I. Holzhausen (1), L. Rohleder (3), M. Schmitt (9), F. Müller (6), L. Glaum, B. Köhler, A. Schoblocher, N. Reinhardt, S. Detlefsen

  • Beitrags-Autor: